Tolle Mails

Correos cheveres / Cool Mails

Immer wieder erhalten wir so schoene Mails und Komplimente von Euch.

Vielen Dank, liebe Freunde!

Diese moechten wir nicht fuer uns behalten, sondern mit Euch teilen. Leider kam uns die Idee zur Veroeffentlichung dieser Kategorie erst im Jahre 2007, wir bitten also um Vergebung, wenn Dein Kompliment/Spruch noch nicht dabei ist.

Ihr mach diese Welt einfach ein wenig bunter und dafür danke ich euch.
Marcel Eichenseher
(den ihr in Cusco kennengelernt habt und der sich mit seinem rothaarigen Kumpel Carsten oft über euch unterhält und dann immer diesen wehmütigen Blick in die Ferne bekommt 😉

Bin immer noch beeindruckt von euch. Danke, daß ihr beweist, daß ein Leben auch ohne den ganzen Trott der Berufsalltags möglich ist!
Oliver Heinrich

…und auf das ihr noch manchen Reifen durchfahren könnt!
Petra Knecht

Ihr habt den richtigen Schritt gewagt, wir denken oft an Euch und wünschen Euch auch weiterhin viel Glück bei Eueren weiteren Planungen.
Wir haben Euren Reisebericht sowie die Bilder aus Guyana nachgelesen. Es ist einfach fantastisch was Ihr alles erlebt. Durch Eure tollen Berichte und Bilder bekommen wir ja auch ein bisschen was ab. Das Land ist ja schon super!!!!!!!!!!!!!! Diese Zeit und die Eindrücke kann Euch niemand mehr nehmen. Schön für Euch und Hut ab vor Eurem Unternehmen!!!!!!!!!!!!!
Ilona und Erich Hirzbauer

Wunderbar von euch zu hören – schaue immer wieder mal auf Eurer Webseite vorbei – Eure Sesshaftigkeit in so einem schönen Land kann ich gut verstehen. …mir fehlt offensichtlich eine Sekretärin welche meine Briefe gegenliest (die beste die ich kenne ist auf Hochzeitsreise).
Joachim Butz

Hoffe ihr fühlt euch wohl in euerm neuen Heim und falls ihr wieder auf Bike-tour geht wünsche ich euch eine Schrottfreie Saison mit immer genug Luft in den Reifen und Bier im Gepäck!
Wuddel Weisser

ich verfolge die spannende Reise die Ihr beide erlebt. Auch Euren treuen Begleiter Rambo finde ich cool!!!
Martin Mueller

Esperamos esten bien, siempre los recordamos y ojala alguna vez los encontremos los queremos mucho.
Lucho D’Angelo

Espero que nuestro corazón sea la mejor fogata; que a la vida por la que transitamos la gastemos con alegría, con respeto y con abrazos, espero también que mientras se nos permita despertar un día más… no dejemos nunca de sorprendernos, de alegrarnos, de asombrarnos, de reirnos, de bailarnos, de maravillarnos, por cada segundo latido, vivido y respirado. Desde este lado del camino… un abrazo profundo, cálido, alegre, fuerte, sincero y cargado de buenos deseos… para todos y cada uno de ustedes… mis erizos alemanes… y ese can tan querido. Amistad, fuerza, sabiduría, amor, baile y alegría.
Lucky Lenin

A esos Quijotes del siglo XXI…: Para mi los autenticos viajeros de este siglo XXI, en un tiempo en que todos toman aviones para llegar cuanto antes, en la era de la tecnologia…sois los que vais con vuestra bicicleta y manteneis el contacto con las gentes y la naturaleza.
Una manana en aquel pueblecito de Ecuador comentaba yo la subida del petroleo.
Entonces tu que dabas vueltas por el mundo en bicicleta me dijiste:“ Aun es demasiado barato“.
Hoy leyendo las noticias sobre la guerra de Irak me acorde de esa frase. Tenias razon.Tanto sufrimiento y dolor por ese oro negro.
Ojala que vosotros, y todos los que vais en bicicleta, seais la inspiracion de las futuras generaciones.
Arantza Antoran

foi um praser ter voces como meus hospedes, podem voltar quantas vezes quizerem, voces tambem nos ensinaram muito e desculpem as brincadeiras, espero que voces sejam felizes junto com rambo, e „que o amor entre voces seja eterno enquanto dure“ (Vinícios de Moraes)
Walter Amaral

May your travels go on, as long as your hearts want to!!
Amigo Dave de Canada

Voller Begeisterung lese ich Eure Seite. Sehr persönlich, sehr informativ, sehr tolle Berichte und wunderschöne Bilder.
Theo Vagedes

Ihr sprecht scheinbar sehr vielen Menschen aus dem Herzen. Ihr habt etwas getan, was sich viele wünschen und wenige trauen.Ihr seit aus einem engen Leben herausgegangen und lebt Euer Leben ganz bewußt. Ihr strahlt eine Zufriedenheit aus, die einen umhaut.
Manuela Kaiser

Ich finde es grossartig, dass es euch gut geht und ihr anscheinend nicht „nur“ eine Weltreise macht, sondern ein Lebensmodell gefunden habt, um das ich euch beneide.
Milan Miodragovic

I will say this – my stay in San Agustin was the most relaxing I have had since this tour began and I could have easily stayed longer. Many thanks for allowing me to stay. To do so little during the day but still enjoy it, and to eat Dave and Kelly’s great prepared meals in the evening, washed down with lots of wine. Perhaps that is what cycle touring should be about. However, the show must go on.
Dave Holmes

wir lesen eure Berichte seit einem Jahr und genau mit diesen haben wir auch vor einem Jahr entschieden alles hier weg zu geben und mit dem Rad und unseren 2 Hunden, Momo und Sammy, los zu radeln. Wir wussten nicht, was wir mit den 2 Lakritznasen machen sollten bei so einer Reise. Dann wussten wir es! Es geht! Wir nehmen Sie mit. In ein paar Tagen geht es endlich los. Wir freuen uns wie verrückt.
Ganz liebe Grüße an Euch, noch aus den 4 Wänden in Bonn,
Andrea & Klaus

… und ich kenne euch und rambo über eure homepage und ich lieeeeebe sie!!!!
Kerstin Blisse

best, best wishes for your new journey – i will follow you along the way. and thanx for the example of courage and joy of life the two of you give us all.
hamba gasle — Xosa word for ‚travel well‘
Anna Drake

mucha suerte y large vida a Rambo Guerrero incanzable!
Jahkie Diaz

Ich find es echt klasse, daß Ihr Euch nicht von irgendwelchen Hindernissen vom Ziel abbringen lasst und insofern flexibel bleibt, was Eure Vorstellung von Radeln angeht. Wenn es nicht so geht, dann halt anders. Ich wünsche Euch weiterhin viele gute Erfahrungen und freue mich auf ein Wiedersehen, wann immer das sein mag.
Bettina Gerigk

Wir sind selber mit dem Tandem auf Weltreise www.tandemtrotter.de und von eurer Seite / euren Erlebnissen sehr begeistert. Auch wenn wir schon die ersten 9000 km hinter uns haben kommen wir uns beim Lesen eurer Berichte vor wie die „blutigen Anfänger“ 😉 Aber an euer erstes Jahr auf dem Rad könnt ihr euch ja bestimmt auch noch gut erinnern – oder?
Thomas & Sabine

hallo ihr positiv verrückten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
hab mir grad euer video von indien angeschaut und muß sagen respekt dort rad zu liegen/fahren.
Udo No. 50

…pero es que yo recuerdo aquellas calles , el anciano que tocaba musica, al cieguito que vendia calcetines, los niños que recogian papel sin quejarse…y entonces pienso que aquí no estamos tan mal …y yo no puedo quejarme. Su recuerdo me da fuerzas y me hace tener confianza en el futuro…Pero si les dices eso a los de aquí creerán que estoy loca.Vosotros que venis de la India lo entendereis!
Arantza Antoran

i love the looks of your caravan! happiness in all your future travels and you have a real fan here!
Bill McBride, Texas

you probably wont remember me but I met you in Guatemala, in early 2002. I would love to meet up and hear about your adventures! My daughter who is 2.5 years was watching your film with clips from Goa and said ‚i want a bike like that‘!!
Ulrika Sandberg

bin total begeistert von Eurem Film! Herzlichen Glückwunsch für die gelungene, abenteuerliche Reise und die supergute, filmische Zusammenfassung.
Elena Erat

I have followed you through your traveler letters, photos and videos. Your journey is absolutely amazing and an inspiration, „where there’s a will,there’s a way“. It would be such a joy for me if I could meet you one day in the future. When I was at the Finca in Ometepe I visualized you and your tent camp on the terrace.
Ruth Loevstad

Wir hoffen euch vier geht es gut. Seit unserem kurzen Treffen im Allgäu Wassertretstelle bewundern wir euch vier. Was machen wir? Kraftwerk wir sind die Roboter. Es ist schon komisch, wir reden und denken jeden Tag an euch.
Monika & Mike, Hannover

Millon de gracias por el DVD!!! … Lo vamos a mirar juntos acá en la Antártida cuando … venga en un par de semanas. Esta base (Carlini, ex Jubany) es la única de las Bases Argentinas que tiene un cine! Si bien es un poco frío, vamos a mirar su DVD en la pantalla grande…quién hubiera dicho que serían proyectados tan al sur?? 🙂
Damian „Jamerboi, Argentina“

Ihr habt mir tatsächlich durch unsere Begegnung ein Lächeln geschenkt. Danke dafür, macht weiter so.
Sabine Klama

WOW, the 2 most traveled DOGs in the WORLD! Thanks to the WILD human ONES that the dogs OWN!
Pat & Cat Patterson, USA

Ich bewundere Sie!!!!! Oder: Finde Sie Beide einfach nur Klasse, wie Sie Ihr spannendes Leben gemeinsam gestalten!
Michael Römer, Bad Saeckingen

Our dear Igel and Paola, we do so enjoy news of your adventures and rejoice that you are still living the lifestyle that you set out upon so many years ago.
Bud & Lyn Collins, Canada

Nos encontramos há anos atrás na quebrada de Cafayate onde perguntamos informações pra vocês. Lembram-se? Adoramos saber notícias de vocês, do Rambo e do Caramba!! E ver as novas bikes circulando pelo mundo! Buena sorte!!!
Alice Warschauer, São Paulo – Brasil

Hee, irgendwie sind wir schon neidisch, dass ihr „unsere Insel“ so lange belagert. Schließlich haben WIR die ja gefunden, Schweinerei.
Macht euch mal vom Acker dort, ist ja kaum zu ertragen!!!!
Uschi & Martin, Murg-Oberhof, DE – nachdem sie schon 3 Wochen von Koh Phayam wieder weg waren

Vielen herzlichen Dank für diese Nachrichten! Wir freuen uns sehr, an diesem wahnsinnigen Abenteuer auch teilzuhaben. Wenn sie wieder in Frankreich sind, sind sie hier herzlich eingeladen. Wie freuen uns schon auf ihre nächsten Berichte!
PS: um diese Nachricht auf Deutsch zu senden, brauchen wir eigentlich eine Übersetzerin, da wir weder Deutsch noch Englisch noch Spanisch sprechen oder verstehen können. Bitte für eine Rückantwort, zu uns auf französisch, oder senden Sie einfach Ihre Antwort an …, dann kann unsere Dolmetscherin für uns die übersezte version zuschicken !!
Mit sehr freundlichen Grüssen,
Serge, Marie-Thérèse und Jean-Louis von Ste Hélène sur Isère/Frankreich
Vive la Savoie

Das Ihr den Mut für diese Art des reisens und lebens habt, finde ich absolut klasse, und ich wünschte mir oft, ich hätte den auch. Aber ich sitze jetzt, um 6:20 in Hamburg in einem Büro, bin um 4:45 aufgestanden, draußen sind 2 Grad, und bis 15:30 “darf” ich hier irgendwelche Mails beantworten… Ach ja, zwischen 11:30 und 14:00 habe ich ne halbe Stunde “Ausgang”…
Martin, Hamburg

(zum Thema „Paola’s klitzekleine Lösungsansätze zum Weltfrieden“) …So bin ich mittendrin in der Thematik „Weniger ist mehr“ – Deine Gedanken beflügeln mich dabei enorm, Paola!
Burkhard Riedel

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s